Angefangen hat diese Seite mit der Idee, eine unterstützende Artikelsammlung für die Casa Particular Vermittlung (www.casa-particular.de) zu bilden. Aus dem ursprünglichen Beginn mit einer Seite, ist im Laufe der letzten Jahre eine umfangreiche Sammlung von Webseiten zum Thema Kuba geworden. Um einen Überblick aller Angebote und Leistungen zu schaffen, ist dieser Artikel gedacht. Chronologisch werden hier sie Seiten des Kubanetzwerks aufgezählt und kurz beschrieben.

Kubanische FerienwohnungenWie eingangs schon erwähnt, ist die erste Onlinepräsenz zum Thema Kuba die kubanische Ferienwohungsvermittlung gewesen. Auf dieser Seite ist es möglich, sich eine Casa Particular auszusuchen, den geplanten Anreisezeitraum unverbindlich anzufragen und wenn gewünscht zu reservieren. Es kann in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch mit uns Kontakt aufgenommen werden. Bis zum heutigen Tage sind weit über 100 zufriedene Gäste dort zu ihrer gewünschten Unterkunft vermittelt worden. Auch regelmäßige, für eine Kubareise relevante Beiträge, werden dort in der Kategorie „Reise News Kuba“ veröffentlicht.

Kuba Weblog

Kuba Infoseite

Als nächste, eben zur Unterstützung gedachte Seite, entstand dieser Blog. Hier sind Bilder und Berichte von zahlreichen Kubaaufenthalten zu einer kategoriesierten Sammlung zusammengefasst. Über die Kommentarfunktion können Fragen oder Anmerkungen hinterlassen werden. Mittlerweile erlebt die Hauptseite www.kuba-entdecken.de über 10.000 Aufrufe monatlich (Tendez steigend). Wenn Informationen oder Anregungen auf dieser Seite Ihnen weitergeholfen haben, können Sie übrigens ebenfalls mithelfen, diese zu verbreiten. Am Ende eines jeden Artikels ist der dem Internet nicht mehr wegzudenkende „Gefällt mir“ Button von Facebook, ein Twitter – tweet Button und als neuestes Google+1 hinzugefügt. Jeder Klick von Besuchern zählt. Ich bedanke mich schonmal im Voraus für jeden geteilten Beitrag über diese Soziale Netzwerk Funktion. Wobei wir auch schon bei der nächsten dem Kubanetzwerk zugehörigen Seite wären:

Facebookseite zum Kubanetzwerk

Kubanetzwerk bei Facebook

Das offizielle Kubanetzwerk bei Facebook. Hier werden – wie bei sozialen Netzwerken üblich – neueste Informationen verbreitet, Musikvideos aus Kuba vorgestellt, Diskussionen angestoßen, Umfragen gemacht und vieles mehr. Selbstverständlich kann jedes Mitglied, dem das Kubanetzwerk bei Facebook gefällt ebenfalls Fragen, Beiträge und Artikel auf der Pinnwand verfassen. Eindrucksvolle Bilder sowie nützliche Links zu Interessanten Themen über Kuba sind dort ebenfalls zu finden. Auch eine eigene Gruppe (Kubaforum – die nächste hier vorgestellte Seite) hat sich dort Mittlerweile gebildet. Wie bei allen hier vorgestellten Seiten gilt, neue Mitglieder und Kubainteressierte sind herzlich eingeladen!

Kubaforum

Offizielles Kubaforum

Das Kubaforum ist mittlerweile ein stetig wachsender Ort, an dem sich eine gleichgesinnte Kubacommunity im Internet trifft, um Erfahrungen und Meinungen auszutauschen. Auch Nutzer einer der in diesem Beitrag vorgestellten Seiten finden sich ab und zu für nur eine sehr individuelle Frage dort ein. Ein kleine Gemeinde von dort aktiven Nutzern beantwortet Fragen und gibt Tipps zu allen Kuba betreffenden Themen. Aber auch ein Bereich, in dem mal über andere Probleme oder Interessen gesprochen werden kann, ist vorhanden. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos und einfach gestaltet. Nutzer von Facebook können sich über einen einfachen Klick auf den oben stehenden FB connect Button verbinden und sofort anfangen zu lesen oder schreiben.

Kubanisches Handy aufladenDa oft die Frage nach kubanischen Mobiltelefonen, genau gesagt nach einer Möglichkeit selbige Aufzuladen gefragt wurde, ist die nächste Seite entstanden. Der Cubacel onlineshop ist zu Beginn nur ein einfaches Formular (als Unterseite von casa-particular-kuba) gewesen. Die immer größere Nachfrage aber nach dem Versand von Handyguthaben für Cubacel Handys, hat es nötig gemacht, einen eigenen Onlineshop zu erstellen. Dort kann eine Aufladung nicht nur schneller abgewickelt werden, sondern auch noch mit vielen verschiedenen Zahlungswegen angeboten werden. Als registrierter Kunde hat man so auch einen Überblick der bereits getätigten und aktuellen Bestellungen. Ein eigener Newsletter informiert frühzeitig, wenn eine neue Guthabenverdopplungsaktion ansteht.

Kubanetzwerk bei Twitter

Folge uns bei Twitter

Zu guter letzt und vorerst auch als abrundender Abschluss gibt es noch einen Twitter Account. Auf diesem, werden ähnlich wie beim Facebook von Kubanetzwerk, die letzten News und Änderungen veröffentlicht. Dort sind aber auch Links zum Thema Kuba aus dem gesamten Internet zu finden. Als Follower , bekommt man somit immer sofort eine Nachricht bei Veränderungen oder Neuigkeiten.