Kuba Visum Onlineshop

Eine von vielen Möglichkeiten, Kurznachrichten (SMS) kostenlos und ohne sich anzumelden nach Kuba zu versenden, bietet das unten stehende Versandformular. Der Versand funktioniert einwandfrei, auch wenn die Nachrichten manchmal etwas zeitversetzt ankommen. Abends ist das täglich neu aufgefüllte Kontingent für Kurznachrichten oft erschöpft, deshalb empfiehlt es sich, entweder kurz nach 00:00 Uhr oder tagsüber zu versenden. Es fallen keine Gebühren oder vertragliche Verpflichtungen sowie Abos an.

Natürlich können Kurznachrichten (SMS) auch in andere Länder, sowie deutschlandweit versendet werden. Weitere Anbieter, mit denen kostenlos Nachrichten auf ein Handy in Kuba geschickt werden können, sind ebenfalls im zugehörigen Kubaforum zu finden.

ANLEITUNG:

Wichtig: Es ist nicht nötig, die eigene Handynummer anzugeben und irgendetwas zu bestätigen.

  1. Zuerst bei „Empfänger:“ die Rufnummer eingeben
  2. Danach bei „Nachricht:“ die Nachricht eingeben und auf „Nachricht versenden“ drücken.
  3. Das neue Fenster (Werbung), was sich öffnet, schließen.
  4. Nun einen Moment warten und auf den „Weiter“ Button klicken.
  5. Den vierstelligen Code eingeben und wieder auf  „Weiter“ klicken.
  6. Zuletzt auf „Free SMS versenden“ drücken und schon ist die Nachricht auf dem Weg.

Sollte Eure Nachricht angekommen sein, wäre ich Euch sehr dankbar, wenn ihr das mit der Kommentarfunktion anderen Benutzern unten mitteilt. Alternativ wäre ich für ein „Gefällt mir“ oder klick bei „Google+“ sehr dankbar. Der Versand ist übrigens in jedes Land der Welt möglich.


Wenn es nötig ist sicher und preiswert zugleich SMS nach Kuba zu senden,
empfehlen wir den Service: Cubacalls zum SMS Versand nach Kuba.

Kennt Ihr bereits unser zugehöriges Kubaforum?

Deutschsprachiges Kubaforum
%d Bloggern gefällt das: