Reisebücher, Reiseführer, Reiseerzählungen gibt es wie Sand an Kubas Stränden.
Mit VIVA KUBA schlägt der Autor Enrique Vintage einen anderen Weg ein. Er beschreibt erzählerisch seine Erlebnisse und Erfahrungen in Kuba. Ungeschminkt erzählt er über seine Eindrücke von Land und Leuten. In unzähligen Gesprächen auf den Straßen, in Bars, auf den Plätzen der Städte, in den Hotels oder an Bushaltestellen hat sich für ihn ein Bild vom heutigen Kuba herauskristallisiert. Natürlich subjektiv. Mit vielen Anregungen zur Diskussion. Keine Schönfärberei, wie in den meisten Reiseführern, dafür immer sehr persönlich.

Die dreiwöchige Reiseroute führt von Havanna nach Viñales und Cienfuegos dann weiter nach Trinidad, Santa Clara und Varadero.

Lust mehr zu erfahren?

Das Buch ist bei Amazon Kindle Edition für 2,68 € erhältlich.
Dafür gibt es nicht einmal einen doppelten Espresso.