Internetauftritt verschiedener kubanischer Künstler

Webseite Havana Cultura

Wer Kuba einmal oder bereits öfter bereist hat, der wird viele Teile der Kultur bereits kennen gelernt haben. Sei es visuell, die Architektur sowie Bilder betreffend oder akustisch über die ständig vorhandenen Salsa-Rhythmen. Auch der kubanische Film, dürfte Kubabesuchern oder Fan´s die das Land bisher nur von zu Hause aus erkundet haben, ein Begriff sein.

Um kubanischen Künstlern nun auch eine Bühne außerhalb des Landes zu geben, wurde eine umfangreiche Webseite mit vielen Facetten erstellt.
Liebhaber der kubanischen Kultur und Künste, kommen hier voll auf Ihre Kosten. Kosten? Nein falsch – das Ganze ist selbstverständlich kostenlos. Richtig – ein Einblick mit Bild und Ton steht auf Havanna Cultura jederzeit abrufbar bereit. Wer ein wenig sucht, findet als kleines Extra sogar den ein oder andere Track zum gratis Download.

Unter Legenden wie Los Van Van werden auch Newcomer und ehemalige Underground-Talente wie Alexander Abreu (Havana D‘ Primera) oder El Micha vorgestellt. Eine virtuelle Karte mit Orten, welche die einzelnen Künstler als besonders inspirierend oder mit den schönen Erinnerungen behaftet angeben, ist ebenfalls vorhanden.
Schnell bemerkt man, es geht hierbei nicht um kommerzielle Größe sondern die kulturelle Vielfalt welche die größte Antilleninsel dem Interessierten Besucher bieten kann.

Neben den genannten Bereichen sind selbstverständlich auch Künstler und Künste wie Literatur und Design zu finden. Wie Reich die Seite an Schätzen ist, merkt man erst nachdem man sich ein Weile dort aufhält und bemerkt, dass es noch so viel zu entdecken gibt. Gefördert, wurde das von Gilles Peterson erstellte Projekt von Havana Club International S.A.