Cubacel

Noch bestimmt in Kuba die Regierung welche Firmen dort wie aktiv sind oder eben nicht. Bei der Mobilfunkgesellschaft „Cubacel“ ist das nicht anders. Größter Anteilseigner ist hier der Staat selbst.

Handys und Mobilfunk in Kuba

Der einzige kubanische Mobilfunk-Anbieter heißt „CUBACEL„. Der Anbieter gehört zur staatlichen Telefongesellschaft ETECSA, welche auch für die Festnetzanschlüsse und das Internet zuständig ist. Für eine Gebühr in Höhe von 30 CUC kann man sich als...